Direkt zum Inhalt
  • MONDO Filmabend - Kuro Obi | Faszination Schwarzgurt
    Karate MONDO Filmabend
    Kuro Obi | Faszination Schwarzgurt
    Montag, 23. Januar 2017; 19.15 - 21.30 Uhr
    Dojo Oederlin
    Offen für alle Erwachsenen und Jugendlichen ab Weissgurt
     

  • Senpai Sibylle und Lukas schliessen Deshi-Ausbildung ab!
    Wir gratulieren den Senpais Sibylle und Lukas ganz herzlich zur sehr erfolgreich abgeschlossenen Deshi Ausbildung. Senpai Lukas hat seine Ausbildung Anfang 2014, Senpai Sibylle ihre im Sommer 2014 begonnen.
    Die Karate-Deshi-Ausbildung ist eine umfassende Ausbildung zur Trainerin Karate. Eine herausfordernde Ausbildung, welche viel Einfühlungsvermögen, Übersicht, Organisationstalent, Führungsstärke und differenzierte Betrachtungsweise erfordert.
    Wir freuen uns sehr, das Ihr beide Teil des DO Teams seid!
  • Ab ins 2017 - Neujahrstraining bei DO Karate Baden!
    Offen für alle DO-Karatekas ab Weissgurt! Starte das neue Jahr mit einem gemeinsamen Training und anschliessendem gemütlichen Beisammensein und Umtrunk.
    9. Januar 2017 - Alle normalen Trainings ab 17 Uhr fallen aus.
    Kinder: 17.30 bis 18.45 Uhr, danach zusammen was Trinken und Knabbern
    Jugendliche/Erwachsene: 19.15 bis 20.45 Uhr, danach zusammen was Trinken und Knabbern
  •  
    Weshalb sollen Kinder Kampfsport lernen?
    Markus Schmid hat für die Schweizer Familie (SF 43/2016) herausgefunden, was wir schon lange wissen, lehren und anwenden:

     


    Geringe Verletzungsgefahr durch klare Regeln: Beim Kämpfen will man niemanden verletzen, sondern lernt, seine Schläge und Griffe zu kontrollieren und sie unter Anleitung und mit klaren Regeln einzusetzen. Ausserdem lernen Kampfsportler im Training richtig zu fallen, was auch im Alltag und auf dem Pausenplatz vor Verletzungen schützt.
  • Umfrage zu DO Karate-Qualität
    Das DO Karate Team hat ein Projekt lanciert, welches das Ziel hat, die Unterrichtsinhalte, -formen und das Prüfungswesen zu überarbeiten und noch mehr an die Bedürfnisse aller Beteiligten auszurichten. Wir erhoffen uns durch dieses Projekt eine klare Positionierung als aussergewöhnliche Karate-Schule und eine Steigerung unserer Angebots-Qualität.

    Deshalb haben wir einen kurzen Fragebogen für unsere Kunden entwickelt. Durch das Ausfüllen hilfst du uns, die Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und diese für die Entwicklung des Projektes nutzen zu können.