Direkt zum Inhalt

Rückbildungsyoga - Einstieg aktuell möglich


Der Rückbildungskurs findet jeweils freitags um 10 Uhr statt.
Die
Übungen im Rückbildungsyoga sind auf die besonderen Bedrfnisse in der Zeit nach der Schwangerschaft und Geburt ausgerichtet: sie helfen, die Beckenbodenmuskulatur und die tiefe Bauchmuskulatur wahrzunehmen und kräftigen diese spezifisch. Und sie unterstützen dich beim Stabilisieren der Wirbelsäule und des Beckens und Dehnen und Bewegen die Muskulatur des Oberkörpers, welche durch das Stillen und das Tragen des Kindes beansprucht sein kann.

Mit dem Fokus auf deinen eigenen Atemrhythmus kann dich Yoga gerade auch in dieser Zeit dabei unterstützen, dir eine Stunde ganz für dich zu schenken.
Dabei fördert es Wohlbefinden und Ausgeglichenheit und schenkt dir Kraft und Ruhe, so dass du den täglichen Herausforderungen mit Freude und Zuversicht begegnen kannst.


Das Rückbildungsyoga eignet sich für Frauen ab 6-8 Wochen nach der Geburt (nach dem Schlusscheck beim Gynäkologen).
Der Kurs kann mit oder ohne Baby besucht werden. Die Übungen sind für die Frauen. Die Babys werden bei Bedarf in die Übungen miteinbezogen.

Es ist ein laufender Kurs, so dass du jederzeit und gerade auch wenn du bereit dafür bist, einsteigen kannst.
Mit den aktuellen Schutzmassnahmen ist eine vorgängige Anmeldung unerlässlich.
Bei Interesse an diesem Kurs, melde dich gerne per Mail bei info@do-bewegt.ch.