Skip to main content

Blog Einträge Mit Dem Tag ADHS

  • Öffentlicher Schnuppertag am 11. Juni 2014
    Die Spielgruppe am Mittwoch hat nach den Sommerferien wieder Platz für zusätzliche Kinder. Ab 2 Jahren bis zum Kindergarteneintritt betreuen und fördert Spielgruppen-Leiterin Sibylle Binder Ihr Kind gerne
    Am Mittwoch, 11. Juni 2014 findet darum eine öffentliche Schnupperstunde für alle potenziellen Interessenten statt. Von 14-15 Uhr lernen sich die Kinder spielend kennen und die Eltern können sich so einen unverbindlichen Eindruck verschaffen.
    Bei Interesse sind wir um ein kurzes Mail an info@do-bewegt.ch dankbar! Wir freuen uns auf viele neue Gesichter!
  • Mini Karate
    Freie Plätze Mini-Karate
    Karate macht stark, tut gut und macht jede Menge Spass!
    In verschiedenen Mini-Karate-Klassen haben wir aktuell einzelne freie Plätze.
  • Anfängerkurse
    Neue Karate Anfängerkurse
    Mit Karate starten? Fitness, Konzentration und Selbstbewusstsein steigern? Leicht gemacht bei DO Karate in Baden!
  • Weshalb sollen Kinder Kampfsport lernen?
    Markus Schmid hat für die Schweizer Familie (SF 43/2016) herausgefunden, was wir schon lange wissen, lehren und anwenden:

     


    Geringe Verletzungsgefahr durch klare Regeln: Beim Kämpfen will man niemanden verletzen, sondern lernt, seine Schläge und Griffe zu kontrollieren und sie unter Anleitung und mit klaren Regeln einzusetzen. Ausserdem lernen Kampfsportler im Training richtig zu fallen, was auch im Alltag und auf dem Pausenplatz vor Verletzungen schützt.
  • Elternabende im Karateunterricht

    Neu starten werden wir 2016 auch mit Elternabenden im Karateunterricht.
    Bei DO Karate trainieren weit über 200 Kinder und Jugendliche. Sie lernen bei uns viele physische Fertigkeiten aber auch Haltungen, Werte und soziale Kompetenzen. Dabei machen wir viele Erfahrungen und erleben funktionierende und nicht funktionierende Ansätze mit den Kindern und Jugendlichen.
    Zugleich hören wir immer wieder von Eltern: "Wenn er/sie zu Hause nur auch so mit dabei wäre und auf mich hören würde wie bei euch!"

     
  • Persönliche Prävention im Karateunterricht

    Wir starten im 2016 ein neues Projekt: Persönliche Prävention im Karateunterricht.
    Seit fast 10 Jahren sind wir mittlerweile im Bereich Gewaltprävention tätig. Unser stetig wachsendes Wissen, welches wir an vielen Schulen zur Erhöhung der Kompetenz in Konfliktsituationen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einsetzen, soll jetzt auch in unseren Karateunterricht miteinfliessen.
    Jetzt starten wir den Pilot: